Monats – Angebote

 

bild_fettabbauCellulite Behandlung

Der Frühling ist da!
Allmählich wird es wärmer, man holt schon mal die Frühjahrsgarderobe aus dem Schrank und dann – vergeht einem beim Blick in den Spiegel gleich wieder jegliche Lust, sich zu entblättern.  Cellulite und kleine Speckröllchen stören gewaltig.

Viele Frauen  haben Cellulite. Nicht nur die Fetteinlagerung im Unterhautfettgewebe sondern auch Wasseranteile und Gewebeverschlackung spielen eine Rolle bei der Entwicklung von Cellulite. Werden die eingelagerten Fette jedoch nicht schnell genug verstoffwechselt, also von den Zellen “verbrannt”, werden sie zäh und fest.  Hauptursache dafür ist, das nicht genügend Lymphe zum fließen gebracht wurde.

Ziel ist es, die Fetteinlagerungen, Wassersammlungen und Schlackensubstanzen im Unterhautgewebe  zu lösen und durch eine wirksamen Anregung des Zellstoffwechsels und der Lymphgefäße auszuschwemmen. Erst durch diese gründliche Reinigung und Entschlackung des Gewebes können sich die vorgeschädigten Gewebe- und Hautbereiche wie revitalisieren und regenerieren.

Bei der Cellulite Behandlung bekommen Sie  für 30 Minuten Tiefenwärme Bandagen angelegt. Durch die Dichte der Bandagen dringt die Wärme in das Gewebe ein, fördert die Durchblutung und  Entschlackung.
Dieses Zusammenspiel von Stoffwechselaktivierung und Verbesserung der Durchblutung begünstigt den Abbau von Fettgewebe. Die gewünschte Umfangsreduzierung erfolgt speziell an den behandelten Stellen des Körpers. Atrophisches Gewebe ist schlecht durchblutet und sieht welk aus.
Tiefenwärme schafft ein gesundes, elastisches und straffes Gewebe.

Vacuum Massage und Tiefenwärme zusammen sorgen für einen schnellen Erfolg
Auf das erwärmte Gewebe  wird die Vakuumpumpe auf die Haut gebracht, es entsteht ein Vakuum, welches das Hautareal, das unter der Vakuumpumpe liegt, einsaugt.
Durch die Saugwirkung der Pumpe kommt es zu einer vermehrten Durchblutung der massierten Körperbereiche. Verspannungen und Verklebungen werden  gelöst.
Durch die Anregung der Durchblutung wird der Fluss der Lymphflüssigkeiten angeregt. Schlacken, die für die Cellulite verantwortlich sind, können abtransportiert werden.
Sie müssen je nach schwere der Cellulite mit 10 – 20 Behandlungen rechnen.

Diese  Behandlung ist nicht geeignet bei Venen Probleme !

Bei einem schwachen Bindegewebe biete ich für zu Hause  die Magic Leggings mit FotoCompressionsdruck an.
Das spezielle und dreidimensionale Wellengewebe massiert, tonisiert, und übt einen Druck  auf das Bindegewebe aus. Dadurch  wird die Lymphe aktiviert  und Wassereinlagerungen werden ausgeschieden. Lymphflüssigkeit fließt nicht von selbst, sondern nur, wenn man sich bewegt. Stichwort „Muskelpumpe“. Bewegung alleine reicht allerdings nicht aus. Die Muskelpumpe braucht auch den Gegendruck eines straffen Bindegewebes; sonst verpufft der Druck.

 

April Angebot

1 x Cellulitebehandlung zum Testen
statt  €  69.00  nur  €  60.00

10x Celulitebehandlung bei Vorauszahlung

statt  €  690.00   nur  €  590.00